Referenzen Projekte

Kühne + Nagel Umschlaghalle

Kostensenkung durch Umrüstung auf T5

Referenz-Projekt: Kühne + Nagel Bielefeld

Mit über 63.000 Mitarbeitern in mehr als 100 Ländern ist Kühne+Nagel eines der weltweit führenden Logistik-Unternehmen.

In dem 2008 erstellten Logistik-Zentrum in Bielefeld wurden zunächst als Beleuchtung T8-Lichtbänder - 2 x 58 W mit EVG und weißem Reflektor - verbaut. Die Lichtverhältnisse waren sehr gut. Nach gründlicher Prüfung der ELS-Lösung zur T5-Umrüstung in technischer wie auch in wirtschaftlicher Hinsicht entschied man sich zuerst zur Umrüstung der Umschlaghalle. Nachdem die geplanten Einsparungen auch mit den ersten Stromrechnungen bestätigt wurden, entschloss man sich auch zur Umrüstung der Logistikhalle.

Neben der Projektierung wurde ELS auch mit der Umsetzung und Montage durch Kühne + Nagel beauftragt. Das Ergebnis überzeugte auf ganzer Linie. Durch den Einsatz des ELS-Spiegelreflektors wurden die Lichtverhältnisse nochmals verbessert. Die prognostizierten Einsparungen wurden sogar leicht übertroffen.

Kundenstimme:

Wir standen dem Thema zunächst kritisch gegenüber und sind heute froh, dass wir den Schritt gewagt haben. Der sehr gute Eindruck, den wir von ELS im Vorfeld hatten, wurde durch einen absolut reibungslosen Ablauf bei der Montage bestätigt. Am Ende begeistert mich aber vor allem das Ergebnis: ein sehr gutes Licht und vor allem die Einsparungen von 38%. Ein besseres Investment hätten wir nicht tätigen können.

Dipl. Wirtschaftingenieur Johannes Günther
Gebäudemanagement, Kühne + Nagel Bielefeld

Zurück