Referenzen Projekte

Hagebaumarkt Eingangsbereich

Werden im Verkaufsbereich vom Hagebau in Schleswíg zum Teil bereits seit Jahren die klassischen ELS::WOK II mit Acryl-Reflektor eingesetzt, so sollte der mit alten Leuchtofflampen ausgestattete Info- und Kassenbereich jetzt nicht nur besser ausgeleuchtet werden, sondern die Leuchten sollten diesen Bereich auch optisch hervorheben.  

Nach einer gründlicher Beratung und Planung fiel die Entscheidung auf die beeindruckende runde Pendelleuchte ALARSTA. Mit ihren rund ein Meter Durchmesser scheint diese 12.000 Lumen-Leuchte über den Kassen zu schweben und ist unbestritten ein echter Hingucker. 

Die Kunden äußersten sich lobend und der verantwortliche Hagebau-Mann zeigt sich nicht weniger zufrieden: "Da hat uns ELS nicht zuviel versprochen. Die Leuchten sind wirklich super!"  so Fred Witt, der verantwortliche Techniker bei der Fa. Siemsen.

DIE ELS::ALARSTA besticht mit einem äußerst homogenen blendfreien Lichtaustritt. Die Leuchte ist in zahlreichen Varianten Formen und Leistungklassen von 20 bis über 200W erhältlich. 

Zurück