Referenzen Projekte

Getränke-Logistik

Die Coca Cola Niederlassung in Bielefeld hat mit der Erneuerung der Beleuchtung in der Verladezone einen weiteren Schritt in Richtung Co2-Reduzierung und Umweltschutz getan. Die alten HQL-Leuchten wurden ersetzt durch die LED-Flächenstrahler ELS::FRENK mit 100W. Die Lichtverhältnisse wurde trotz einer hohen Einsparungen deutlich verbessert.

Die Verladezone war bereits das fünfte Projekt, das ELS für Coca Cola umsetzen durfte. Begonnen würde 2013 mit dem Projekt im Blocklager.  Es folgte die Erneuerung der Kommissionierung und weiterer Lagerbereiche mit dem ELS.Lichtband.

 

Zurück